Zahl der Wohnungseinbrüche in Duisburg steigt

Steigende Zahl von Wohnungseinbrüchen in Duisburg

In den großen Städten in Nordrhein-Westfalen steigt die Anzahl der Wohnungsbrüche. Auch die Stadt Duisburg ist vom Anstieg betroffen. Die Zahl der Einbrüche stieg im aktuellen Jahr über 30 Prozent. Grund zur Sorge machen auch die niedrigen Aufklärungsquoten, die der Polizei zufolge gesunken sind. Die Zahlen sind für Bürger und Polizei alarmierend.

Wohnungseinbrüche in Duisburg

Tipps zum Thema Einbruchschutz

Wir vom Schlüsseldienst Duisburg geben Ihnen die wichtigsten Tipps rund um das Thema Einbruchschutz.

Zumeist nutzen die Täter Fenster, die sie mit einfachen Werkzeugen aufhebeln, als Einstiegshilfe. Auch Terrassen- und Balkontüren sind besonders gefährdet. Fenster und Türen ohne zusätzliche Sicherung stellen dabei kein großes Hindernis für Einbrecher dar.

Wir empfehlen den Einbau von einbruchshemmenden Fensterbeschlägen. Diese erhöhen die Sicherheit an Ihrem Haus deutlich und geben Einbrechern keine Chance, denn diese geben im Normalfall innerhalb 30 Sekunden erfolglosen Versuchens auf.

Gerne beraten wir Sie kostenfrei zum Einbruchschutz an Ihrem Haus!

Mehr Informationen zum Thema Einbruchschutz finden Sie hier: Einbruchschutz